Das AStA-Kulturreferat informiert

WenDo – Weg der Frauen

Freitag, 6. Juli 2018, 18 bis 21 Uhr und Samstag, 7. Juli 2018, 11 bis 18 Uhr, HSD-Campus Derendorf, Gebäude 3, Erdgeschoss, Freitag: Raum 018, Samstag: Theaterraum.
WenDo ist ein speziell für Frauen entwickeltes Selbstsicherheitstraining. Frauen lernen, selbstbewusst aufzutreten, ihren Gefühlen zu vertrauen, Gefahren zu erkennen, Situationen einzuschätzen und sich selber ernst zu nehmen. Anmeldungen bitte unter kulturreferat-asta-hsd[at]riseup[dot]net. Die Reihenfolge der Anmeldungen ist entscheidend für die Platzvergabe. Auf Nachfrage ist auch eine Kinderbetreuung möglich.

Der kleine Angsthase

Donnerstag, 12. Juli 2018, 19.30 Uhr, Münsterstraße 446
Düsseldorf: Besuch der Inszenierung des Bilderbuchklassikers „Der kleine Angsthase“ im Düsseldorfer Schauspielhaus. Uns erwartet ein buntes und schrilles Stück. Im Anschluss gibt es dort noch die Möglichkeit, gemeinsam etwas zu trinken. Das SCHÖNSTE: Ihr werdet eingeladen! Anmeldungen bitte bis zum 11. Juli unter: kulturreferat-asta-hsd[at]riseup[dot]net. In Kooperation mit dem AStA-PolBil-Referat.


Der Antifa-AK an der HSD gibt bekannt

INPUT – antifaschistischer Themenabend in Düsseldorf

Die von uns mitveranstaltete Reihe „INPUT – antifaschistischer Themenabend in Düsseldorf“ geht nun in die Sommerpause. Das bedeutet aber nicht, dass unsere Bildungsarbeit ruht. Unter anderem sind wir als Unterstützer des Arbeitskreises Gedenkstättenfahrten an den zwischenzeitlich ausgebuchten vier- und sechstägigen Gedenkstättenfahrten im Juli nach Fürstenberg/Havel (Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück) und im September nach Ostpolen – auf den Spuren der Opfer und Täter*innen der „Aktion Reinhardt“ in Lublin, Izbica, Bełżec, Treblinka und Sobibór – beteiligt. Zudem findet vom 16. bis 19. August 2018 das diesjährige Antifa-Camp im Rheinland statt (siehe Werbung auf dieser Seite), an dem wir uns wie immer beteiligen werden und das auch vom AStA unterstützt wird. Wenn Ihr nähere Infos benötigt und/oder Tickets erwerben möchtet, meldet Euch bitte bei uns unter antifa-ak[at]gmx[dot]de oder unter duesseldorf.goes.camp[at]gmx[dot]de. Mit INPUT geht es dann weiter im September, wie immer am letzten Mittwoch im Monat. Also bitte vormerken:

INPUT – antifaschistischer Themenabend in Düsseldorf
Mittwoch, 26. September 2018, 19.30 Uhr, Hinterhof - Linkes Zentrum, Corneliusstr. 108: „Islamfaschismus“? Zwischen rechtspopulistischer Polemik und gesellschaftskritischer Analyse – Annäherungen an einen umstrittenen Begriff. Referent: Michael Sturm (Historiker, Münster)